Meldungen und Berichte

Logo gesucht! - Logo-Wettbewerb ausgeschrieben

K640 Plakat LoGo Wettbewerb

Es fehlt auf unseren Briefköpfen, auf unseren Plakaten, auf unserer Homepage: unser Logo!
Ein Logo macht auf einen Blick sichtbar, wer den Brief geschrieben hat oder wer die Veranstaltung organisiert. Ein Logo ist ein Symbol mit hohem Wiedererkennungswert. Unserer Kirchengemeinde fehlt dieses Symbol noch.

Alle Grafiker, Künstler und Zeichner sind daher eingeladen, an unserem Logo-Wettbewerb teilzunehmen!

Entwerfen Sie ein Logo für die Evangelische Kirchengemeinde Ketsch. Senden Sie es uns per Mail oder per Post bis zum 1. April 2017 zu. An Ostern 2017 werden dann die eingesendeten Entwürfe (die den Kriterien entsprechen) ausgestellt. Die Besucherinnen und Besucher des Familiengottesdienst am Ostersonntag stimmen dann ab, welches Logo am besten gefällt.

Den drei Bestplatzierten des Wettbewerbs winken attraktive Preise:
1. Platz 100€
2. Platz 50€
3. Platz 30€
Die Gewinne werden in Form von Schwetzinger Kurfürstenkarten ausgezahlt. (Gutscheine, die bei zahlreichen Schwetzinger Einzelhandelsländen eingelöst werden können.)

Bei Farben, Formen und Gestaltung sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Dennoch sind beim Entwerfen eines guten Logos bestimmte Kriterien zu beachten:
• Keep it simple → einfaches und einprägsames Logo
• Logo muss sowohl auf hellem als auch auf dunklem Hintergrund funktionieren
• Logo muss auch in schwarz-weiß und Graustufen funktionieren
• Logo muss sowohl im Großen als auch im Kleinen lesbar sein
• Querformat
• Wiedererkennbarkeit des Logos

Wettbewerbs-Bedingungen:
Die Entwürfe sind rechtzeitig beim Evang. Pfarramt Ketsch einzureichen bis spätestens 01. April 2017. Entweder elektronisch (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder per Post (Kolpingstr. 10, 68775 Ketsch).
Mit dem Einsenden Ihres Entwurfes treten Sie alle Nutzungsrechte Ihres Entwurfes an die Evang. Kirchengemeinde Ketsch ab und willigen ein, dass die Evang. Kirchengemeinde Ketsch das Logo auch ohne Nennung Ihres Namens verwenden darf. Das uneingeschränkte Nutzungsrecht liegt dann bei der Evang. Kirchengemeinde Ketsch.
Zudem behält sich der Kirchengemeinderat vor, evtl. ein anderes Logo als offizielles Gemeinde-Logo zu verwenden als das Sieger-Logo der Abstimmung. Die Gewinne erhalten trotzdem die Sieger der Abstimmung.

Noch Fragen?
Dann melden Sie sich bei Gemeindediakonin Carmen Eva Foos.